Singkreise


Singen hält Geist und Körper fit. Nach dem guten Erfolg mit dem Chor für an Parkinson Erkrankte seit 2014, findet mittlerweile auch ein Chor für Senioren statt, die sich bester Gesundheit erfreuen, aber dennoch stimmlich etwas verbessern oder stärken wollen und außerdem Spaß am Singen haben. Denn Singen stärkt nicht nur den Geist, sondern auch den Körper!

 

Durch Stimmbildung trägt man auch dazu bei, den Körper aufzurichten und durch Merkfähigkeitsübungen und rhythmischen Training werden Körper und Geist gleichermaßen angesprochen.



Singkreis für Parkinson

Seit 2014 findet immer montags von 11:00 bis 12:00 Uhr regelmäßig ein Singkreis für Parkinson-Erkrankte unter der Leitung von Sebastian Wagner statt. Wer noch Lust hat, an diesem Singkreis in ungezwungener Runde teilzunehmen, der melde sich sehr gern telefonisch oder per E-Mail an.


Singkreis für Senioren

Regelmäßig findet ein Singkreis für alle Senioren, die Spaß am Singen haben und gegebenenfalls stimmlich etwas verbessern wollen, statt. Das Angebot richtet sich an alle, die gemeinsam Volkslieder oder andere bekannte Lieder singen möchten. Dabei stehen die Stimmbildung, das Stimmtraining und Atemübungen für die körperliche Aufrichtung im Mittelpunkt, verbunden mit Übungen zur Koordination, die das Körperbewußtsein ansprechen, und ein Training fürs Gehirn.  

 

Hierbei soll zur Stärkung von Geist und Körper das Singen in Verbindung mit den Übungen für eine bessere Koordination im Vordergrund stehen. Fragen Sie bei Interesse gern nach, ob es noch freie Plätze gibt.  

Download
Pressebericht Seniorenchor
Hier geht es zum Pressebericht "Mit Singen fit bleiben bis ins hohe Alter" von Astrid Schmidt
02/2017, Probsteier Herold/Kieler Nachrichten.
Pressebericht_Seniorenchor.pdf
Adobe Acrobat Dokument 552.7 KB

Kontakt

Logopädische Praxis Sanne

 

Katrin Sanne

Bahnhofstraße 31

 

24217 Schönberg

 

 

Telefon: 04344 - 41 22 21

Telefax: 04344 - 41 02 92



Eindrücke


E-Mail Anfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.